Tobias Erzfeld antwortete vor 2 Monaten

Hallo

Ich habe eine Frage zum oben genannten Modell.

Das ist unser erster Holzvergaser. Also bin ich noch ziemlicher Laie.

Es geht um die Einstellung des Rauchgasthermostates 2. In der Bedienungsanleitung steht, dass man es solange drehen soll bis es „knackst“. Bei mir knackst es im Betriebszustand bei unter 100 Grad auf der Skala des Rauchgasthermostates 2.

Mfg



Feueresel Schrieb vor 1 Jahr

Ich würde den Rauchgasthermostat nach der Abgastemperatur im Ofenrohr einstellen. Die Skala auf dem Thermostat dient eher als Verzierung, so dass man sieht in welche Richtung es geht…
Der Rauchgasthermostat 2 drosselt den Kesseldurchsatz ab einer bestimmten Abgastemperatur und somit erreicht man die erforderliche Abgastemperatur. Die Klappe selbst, kann man zusätzlich über das Klappenspaltmaß einstellen. Ansonsten geht die Klappe unnötig, also zu oft auf und zu und stört den sauberen Abbrand.

1 Antworten
Tobias Erzfeld antwortete vor 2 Monaten

Hallo Nic,

ich habe nun auch meinen ersten Holzvergaserkessel (DC25GSE) saniert und installiert. Und fühle mich nicht Sicher im Umgang mit dem Gerät… Kannst du dir vorstellen mal mit mir darüber zu telefonieren?! Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen! Viele Grüße

Tobias