Fragen und AntwortenKategorie: HolzvergaserAtmos dc 25gse rücklauf kalt
Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Hallo liebe Freunde

Ich lese schon länger hier mit.

Danke an alle die helfen und helfen können und das es dieses Forum gibt.

Nun zu meinem Problem.

Ich habe einen atmos dc25gse mit termovar rla.

Einen 800liter schichtspeicher und 500 liter warmwasserspeicher.

Zwischen dem ganzen ein Heizmischer.

Die pumpe des Heizmischer öffnet sobald im oberer teil des schichtspeichers 60° erreicht ist.

In diesem moment saugt die pumpe vom vorlauf das warmwasser und gibt diese an die heizungen ab.

Und die rla drückt in den vorlauf.

Mein vorlauf bleibt durchgehend kalt.

Ich brauche dringen eure hilfe bilder habe ich auch



Rüstem Toslu Schrieb vor 4 Wochen

Entschuldigung mein rücklauf bleibt andauernd kalt und es gibt keine zurkulation

9 Antworten
Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Sende hier ein paar fotos

Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Anschluss termovar rla und hinten der heizmischer

Monty antwortete vor 4 Wochen

Hallo Rüstum Toslu,

Ich würde fast behaupten Deine Pumpe läuft nicht.

Schalte die Pumpe EIN und halte einen Schraubendreher an das Gehäuse, Du solltest ein Fliesgeräusch hören.

Wenn Du nichts hörst oder ein Brummen, dann läuft die Pumpe nicht.

monty

Rüstem Toslu Schrieb vor 4 Wochen

Danke erstmal.
Die pumpe läuft.
Mir kommt es aber vor falsch herum.

Die heizungen werden nur lauwarm.
Obere bereich warm untere bereich kalt.
Oder meine hydraulikschema ist falsch

Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Ich lade bilder hier hoch aber man kann die nicht sehen

Monty antwortete vor 4 Wochen

Hallo Rüslem Toslu,

Ich gehe davon aus das Du eine 230V Pumpe verbaut hast. Diese kann nicht falsch laufen, wenn Phase ( Strom ) auf L liegt und Null auf N.

Bei 400V pumpen ist das was anderes.

monty

Rüstem Toslu Schrieb vor 4 Wochen

Die frage ist für mich jetzt.
Muss ich bei der heizungspumpe die drehrichtung ändern.
Bei der rla dreht die gegen uhrzeigersinn ubd drückt das warme wasser in den vorlauf.

Bei der heizungspumpe dreht sich die pumpe im uhrzeigersinn und saugt vom vorlauf ( die pumpe ist am vorlauf installiert).

Feueresel Schrieb vor 4 Wochen

…, ich denke es gibt Pumpenflügelräder die sind Richtung’s gebunden und andere nicht…

Rüstem Toslu Schrieb vor 4 Wochen

Die frage ist jetzt ob dies ein problem darstellt weil die eine drückt und die andere saugt.

Feueresel Schrieb vor 4 Wochen

…, ich denke wenn das Pumpenrad Drehrichtung’s gebunden ist, bricht bei falscher dreh Richtung die Pumpenleistung ein. Rückwärts kann sie in der Regel vom Gehäuse und Lage des Pumpenrades dazu
nicht wirklich pumpen..

Rüstem Toslu Schrieb vor 4 Wochen

Ich muss das mal morgen testen

Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Ja danke fpr die antwort.

Ich meine von den RLA läuft die pumoe gegen uhrzeigersinn und die heizungspumpe im uhrzeigersinn.

Ich zeichne mal euch mein hydraulikschema auf

Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Hallo an alle.
Nun meine pumpe läuft.
Neues problem nachdem mein puffer aufgeladen ist kriege ich die heizungen nicht warm.
Also der puffer wird nicht angesaugt nachdem der holzvergaser aus ist.
Hier mein hydraulikschema
Hoffentlich sieht man etwas.

Rüstem Toslu Schrieb vor 4 Wochen

Warum kann man hier im forum keine fotos reinstellen

Feueresel Schrieb vor 4 Wochen

https://picr.de/

Feueresel antwortete vor 4 Wochen


…, geht doch… Und noch eins…

Kessel 1: DC-50-GSE Bj. 2006 jetzt 27.02.2021 bis auf Lüfter-Kondensator noch keine original Teile erneuert, sek. Brennraum auf reduzierte Abgasrückführung optimiert (Brennraumspülung), ergibt schnellere u. höhere sek. Brennraumtemperatur bei weniger Lüfterleistung
Kessel 2: Oelkessel in Reserve nicht angeschlossen, bei 275m² u. 100m² Keller Hobby - nur mit DC-50-GSE u. 10m² Solarfläche inkl. Brauchwasser versorgt.
Regelung: Festeinstellung: Primär Luftschieber ganz auf / sek. Luft 3/4 Umd. auf / Lüfter 45% | Belimo Drossel-klappe schließt maximal bei 150°C Abgas - bis 190°C | Kettenzugklappenanschlag 5mm bei >82°C Kessel VL| <92°C / >90° K-VL Lüftertaktung = Naturzug >130° Abgas|K-Kreispumpe Stufe 1|Laddomat-Patrone >72°C öffnet
Puffervolumen: 2x1000 Puffer parallel direkt oben / unten Puffer zu Puffer ergibt sehr gute Temp. Schichtung 92/24°C | mit Solarschlange (für 5x2m² Platten) unten - | 1x800WW ..., manche Menschen benutzen ihre Intelligenz zum vereinfachen ...
Rüstem Toslu antwortete vor 4 Wochen

Ich wähle datei aus im anhang
Aber es wird nicht hochgeladen

Feueresel Schrieb vor 4 Wochen

„Willkommen bei PicR.de
PicR.de ist der kostenfreie und superschnelle Bildupload-Service zum unkomplizierten Hochladen und Einstellen von Fotos und Grafiken in Onlineforen. Dabei liefert Picr.de Bilder schneller aus, als die meisten privaten Webseiten es könnten – und der BBCode für Foren wird bereits fertig erzeugt.“

„BB-Code für Direktanzeige in Foren“

Also den BB-Code ohne die […] am Anfang und Ende kopieren,
dann auf Auswahl Bild klicken ein Fenster geht auf,
jetzt den zuvor kopierten „BB-Code“ einstellen fertig – nach dem ABSENDEN und wieder Aufrufen,
erscheint jetzt das Bild an der entsprechenden Stelle direkt in deinem Beitrag.

Ich denke so ist es am sichersten und man behält bei PicR.de selbst den Überblick…