Fragen und AntwortenKategorie: HolzvergaserAtmos DC 30 Düsenstein
burns635csi antwortete vor 2 Wochen

Hallo! Nutze einen DC 30 GSE. Wann sollte ein Düsenstein gewechselt werden oder gibt es irgendwelche Grundregeln? Wie oft muss so ein Düsenstein gewechselt werden? MfG



1 Antworten
burns635csi antwortete vor 2 Wochen

Hallo Andre, wenn die Düse bis zu den Sekundärluftlöchern verschlissen ist, ist ein Tausch der Düse nötig.
Gruß Klaus

Kessel 1: Atmos dc30gse CO Messung
Kessel 2: Agt 100Grad Lambdacheck Prim/Sekluft gesteuert über Gust Luftwaage anti Hohlbrandplatte
Regelung: BRT GEREGELT
Puffervolumen: 2000L+500L
Andre Kranz Schrieb vor 2 Wochen

Danke

Feueresel Schrieb vor 1 Woche

Man kann die Düse immer noch von oben her einengen und die primär / sekundär Lüfte dazu passend einstellen 😉
So wird das Teil weitgehend unkaputtbar…

Gruß Bernhard