Fragen und AntwortenKategorie: KombikesselDC25 GSP Kombikessel Brenner Startet nicht
eschenheizer antwortete vor 2 Wochen

Hallo ,ich habe ein Problem mit meinen Heizkessel.

Der Brenner Startet nicht.

Das heißt Puffer sind runter, Start Voraussetzungen sind gegeben .Knopf ist gedrückt auf Pellet ist gestellt .

Wenn ich dann den Grünen Hauptschalter aus und wieder einschalte Startet der Brenner .

Fehlermeldungen werden nicht angezeigt

Anlage läuft seit 4 Jahren ohne Probleme

Hat Jmnd ne Idee ?

Danke für die Antworten



3 Antworten
michael antwortete vor 1 Monat

Moin – ist oben die blaue Taste gedrückt?

Michael

Kessel 1: DC22GSE
Kessel 2: P21
Regelung: JBR Wifi
Puffervolumen: 1500
Kay Ullmann Schrieb vor 1 Monat

Ja Knopf ist gedrückt

Enrico Müller antwortete vor 1 Monat

Hallo,

achten Sie auf Ihr Brennerdisplay. Sollte unter dem "Dreieck" mit dem "T" (links) ein Stern leuchten, dann kommt die Anforderung an, d.h. die elektrischen Wege sind korrekt.

Wenn dem so ist, dann die Brennerhaube abnehmen, den ENTER Knopf (rechts) drücken, anschl. einmal nach oben drücken (dort sollte "ON / START" stehen )und wieder ENTER.

Anschließend sollte der Brenner starten.

eschenheizer antwortete vor 2 Wochen

Hatte vor sechs Jahren das gleiche Problem, ein Stecker im Brenner ist heruntergegangen

angesteckt, und er läuft bis heute.

Viel Erfolg

LG Ernstl