Fragen und AntwortenKategorie: Pelletkesselhoher Pelletverbrauch?!
fujisan antwortete vor 6 Monaten

Hallo,

Hat jemand ein groses herz und kann einem absoluten neuling bei den parametereinstellungen helfen?

Denn mir kommt der verbrauch etwas zu hoch vor, oder sind

30kg pro tag bei 21°C raumtemperatur normal?

Zu den daten:

Ich habe einen altbau 1977 mit (schlechter) wärmedämmung.

Keine fussbodenheizung.

Verbaut ist der p21 kessel mit dem a25 brenner.

Kesselleistung 19.5kw

Systemmanager pm3

Ladomat

Vorratsbehälter 500l

Kombispeicher 800l

Heizungsregelung acd1

Das ganze in verbindung mit solar fpr warmwasser.

Werte:

Nach 6 minuten = 0.925kg pelletsdurchlauf

T1 = 75s

T2 = 16min

T4 = 6,3s

T5 = 25mim

T6 = 11,6s

T7 = 30s

T8 = 6min

T10 = 10min

S1 = 4

S2 = 25%

S3 = 100%

S6 = 1

S11 = 50%

S12 = 1%

S13 =0 min

S14 =0

S15 =2

S16 = tv60

S17 = ts75

S34 = 0

S46 = 12 ebm

S56 = 0

OffsTS 0.00%

Tv tk ebenfalls o.00

Nach dem onlinerechner komme ich somit auf eine heizleistung vob 14,29 kw

Dort steht der sollte jedoch nah an der kesselleostung sein, also 19,5 oder etwa nicht?

Schonmal sorry für mein unwissen, jedoch haben 2 wochen lesen und videos kucken nicht viel geholfen…

Danke für eure hilfe



3 Antworten
Beste Antwort
fujisan antwortete vor 6 Monaten

4 Monate, 30 kg ergibt ungefähr 3,6 t + 0,5 t Warmwasser passt doch. Bei den 500 kg WW für den Sommer sind auch schon 100 % Aufschlag wg Überschlagsrechnung dabei.

Patrik Fierek antwortete vor 6 Monaten

Hallo,

ich bin auch Neuling und habe auch den p21 und den A25. Bei mir ist nur eine andere Regelung drauf (JBR1).

Ein Altbau mit schlechter Wärmedämmung habe ich auch.

Mir wurde geraten T4 auf 9 und T6 auf 11 zu stellen, das der Brenner mehr Zeit hat die Pellets auch zu verbrennen.

Der Pelletverbrauch hängt natürlich von der Außentemperatur ab und wie viel m2 du Heizen musst.

Bei mir sind es gerade im durchnitt 0° grad und ich muss 105m² auf einer ebene Heizen incl. Warmwasserbereitung (Hygienespeicher). Wir brauchen grade ca. 30kg pro Tag. Muss das aber mal genauer messen. Mit was haben Sie vorher geheizt? Wie viel haben sie vorher verbraucht. Damit kann man ja grob abschätzen ob das hin kommt oder nicht.

Grüße Patrik

Thomas Englberger antwortete vor 6 Monaten

Vielen dank für deine antwort,

100qm und 0grad kommz bei mir auch hin.

Ich wohne erst seit einem monat hier, deshalb kann ich zum verbrauch selbst nichts sagen.

Laut vorbesitzer liegt der verbrauch jedoch bei ca. 4t im jahr.

Ich jedoch habe in diesem monat schon 1t verblasen..