Fragen und Antwortenman die Karte füllt sich
Karsten_S antwortete vor 13 Jahren

hat denn atmos wirklich so viele kessel verkauft, dabei sind die, welche überhaupt keine probs haben, nicht mal im forum vertreten



9 Antworten
gonzotp antwortete vor 13 Jahren

so langsam komm ich mir verlassen vor, nur zwei Atmosheizer in S-H ???

Torsten

Hartmut antwortete vor 13 Jahren

hallo gonzo

der norden ist doch gut bestückt, bei maja dacht ich der heizt im watt , also gonzo nicht so traurig!!

Maja antwortete vor 13 Jahren
Hartmut:
hallo gonzo

der norden ist doch gut bestückt, bei maja dacht ich der heizt im watt , also gonzo nicht so traurig!!

Nicht im Watt, aber Kilowatt weise…

Maja

gonzotp antwortete vor 13 Jahren
MAJA
Nicht im Watt, aber Kilowatt weise…

Was ist ein Kilowatt??–>zwei Pfund Schlick

Torsten

Manfred antwortete vor 13 Jahren

Auf wieviel tiefenmeter steht dein Atmoskessel ?..

Kessel 1: DC50GSE, PS 5200 ltr, Prim.KS40-1, Sec.LC, Start.ASU Timer, WT-Reinigunghebel
Kessel 2: Buderus G105U,17kw Öl,WWB 300 ltr.
Regelung: RLA Centra Mischer ZG 32
Puffervolumen: Gruß Manfred
Hartmut antwortete vor 13 Jahren

ach maja

jetzt ist mir das klar mit dem kondensatproblem- watt is´n das

egblo antwortete vor 13 Jahren

hallo gonztop

sei froh, dass es nicht so viele Holzheizer in Deiner
Umgebung gibt. Da hast Du nicht so viele Holzkonkurenten.
Es werden zudem immer mehr Schiffe aus Metall
gebaut und somit dürfte das gestrandete Holz von untergegangenen Seglern langsam knapp werden.
(Hab ich gerade auf NDR gesehen.)

egblo

gonzotp antwortete vor 13 Jahren

@egblo

Das mit dem gestrandeten Holz betrifft wohl eher Karsten_S, dort gibt es nämlich gar kein Wald(Insel Fehmarn).

Aber S-H ist nun mal eins der waldärmsten Bundesländer und da spürt man die steigene Holznachfrage sehr schnell. Aktuell-Ein Bekannter hat vor drei Jahren soviel Holz gemacht, daß es bis nächstes Jahr reicht. Wollte dieses Jahr wieder Holz machen-der Förster meint: Du kommst hier net rein–>kein Stammkunde.

Ich mache meine 40-50m Holz an drei verschiedenen Stellen(jedes Jahr die gleiche Abnahmemenge) und hoffe durch die geringen Einzelmengen nicht irgendwo rauzufliegen.

Gruß Torsten

Karsten_S antwortete vor 13 Jahren
Hartmut: hat denn atmos wirklich so viele kessel verkauft, dabei sind die, welche überhaupt keine probs haben, nicht mal im forum vertreten

Also Hartmut: Folge dem Link: ich brauche Hilfe, ergänze die einzelnen Punkte und die Freaks hier werden sehen, was zu machen ist.

@egblo: Die Schiffe werden auch immer sicherer, sodass ich immer nachts los muss, um an mein Holz zu kommen.