Fragen und AntwortenProfessionelle Heizungsreparatur
Conrad Rodriquez antwortete vor 4 Wochen

Wenn die Heizung mal defekt ist,ist man hier in besten Händen !



6 Antworten
stefan_mg antwortete vor 13 Jahren

was ist eigentlich ein Schnüffelstück?

Hubschrauber antwortete vor 13 Jahren
stefan_mg antwortete vor 13 Jahren

ah danke, Hubi. Werners Schnüffelstück – was haben wir gelacht.

blitzer antwortete vor 13 Jahren

Hallo,

vielleicht
Geruchverschluß/ siphon unter waschbecken

Mfg. G.B.

Woodstoker antwortete vor 13 Jahren

In dem Film „Werner – Beinhart!“ wird der automatische Heizkörperentlüfter von Meister Röhrich als „Schnüffelstück“ bezeichnet:

Röhrich: „Ja Frau Hansen. Ich vers’teh die Problematik. Frau Hansen, ich frage sie: ist bei Ihnen schon mal ein Schnüffelstück gesetzt worden?“
Hansen: „Ein Waaaaaas?“
Röhrich: „Ein selbsttätiger Entlüfter, in Fachkreisen auch ‚Schnüffels’tück‘ genannt.“

Nach diesem Dialog wird ein automatischer Heizkörperentlüfter heute gelegentlich salopp auch als Schnüffelstück bezeichnet. Diese Bezeichnung ist zwar nicht allgemein anerkannt, verbreitet sich jedoch auch weiterhin. In seiner ursprünglichen Bedeutung bezeichnet der Begriff ein Druckausgleichsventil an Dampflokomotiven.Vor dem Erscheinen des Films ist der Begriff in der Sanitärtechnik nicht schlüssig belegt.

Quelle Klick…………Entlüfter

Conrad Rodriquez antwortete vor 4 Wochen

Ich erinnere mich an eine Situation vor ein paar Jahren, als bei uns zuhause mitten im Winter die Heizung ausgefallen ist. Das Haus wurde schnell eiskalt, und wir wussten, dass wir schnell handeln mussten.

Zu allem Überfluss hatten wir auch noch einen Wasserrohrbruch im Keller. Das Wasser strömte überall hin und wir waren völlig überfordert. Wir haben sofort die Profis gerufen, die uns schon einmal bei einem kleineren Problem geholfen hatten. Glücklicherweise sind sie sehr schnell gekommen.

Die Experten haben sich sofort an die Arbeit gemacht. Zuerst haben sie den wasserrohrbruch reparieren. Es war beeindruckend zu sehen, wie schnell und effizient sie arbeiteten. Innerhalb weniger Stunden hatten sie das Leck abgedichtet und das Wasser wieder unter Kontrolle.

Danach haben sie sich um die Heizung gekümmert. Es stellte sich heraus, dass eine wichtige Komponente ausgefallen war, die dringend ausgetauscht werden musste. Auch das haben sie professionell und zügig erledigt. Innerhalb eines Tages war sowohl das Wasserproblem gelöst als auch die Heizung wieder voll funktionsfähig.

Diese Erfahrung hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, auf Fachleute vertrauen zu können. Ohne ihre schnelle und professionelle Hilfe hätten wir vermutlich tagelang im Kalten gesessen und mit Wasserschäden gekämpft. Wenn die Heizung oder die Wasserleitungen mal Probleme machen, ist es wirklich beruhigend zu wissen, dass man sich auf kompetente Unterstützung verlassen kann.