Fragen und AntwortenKategorie: HolzvergaserRuß und Teer im 40GSE
fraenki antwortete vor 1 Woche

Bei der Überprüfung durch den Schornsteinfeger war die Abgastemperatur 120 Grad, vor 2 Jahren war sie 180 Grad und die co2 Werte waren jetzt grenzwertig. Das letzte Mal waren sie bei der Stufe 2 sage der Schornsteinfeger

Hat sich etwas verstellt?

Die Brennerdüse ist oben leicht abgenutzt .



fraenki Schrieb vor 1 Woche

Hallo,
habe den gleichen Ofen. 120 Grad ist viel zu wenig. Da rußt er und ist voll mit Teer. Evtl. solltest du mal ein paar Bilder einstellen wie deine Regler eingestellt sind
Gruß Frank

6 Antworten
Wolfgang Schönau antwortete vor 1 Woche

Hallo Frank,

danke für die Antwort. Habe mir ein Abgasthermometer bestellt und beim Einbau ist mir aufgefallen, dass die Reinigungsklappe am Ofenrohrknie leicht nach unten hing, als ein Spalt offen war. Jetzt habe ich so um die 150 Grad und wenn ich neu auflege steigt die Temperatur auf 180. Habe gleich noch ein Turbulator für die vierte Kammer dazu bestellt.

Dieser ist aber mehr gebogen und augenscheinlich breiter. Werde ihn bei der nächsten Reinigung einbauen. Mal sehen was die Temperatur macht.

Grüße Wolfgang

fraenki antwortete vor 1 Woche

Hallo Wolfgang,

150 Grad erscheint mir immer noch zu wenig.

Bekommt wahrscheinlich zu wenig Luft.

Sind die 4 Luftlöcher im Brennraum frei?

Bei wieviel Grad schließt der Belimo?

Wie stehen die Drehregler auf der Oberseite vom Atmos?

Gruß Frank

Wolfgang Schönau antwortete vor 1 Woche

Hallo Frank,

schaue mal nach den Luftlöchern. Muss den Belimo noch einstellen, da mein Thermometer kaputt war (Überhitzung). Ich habe ihn aber nicht verändert.

Wie stellst du den ein?

Die beiden Luftregler Primär und Sekundär sind auf 8mm eingestellt, ich heize nur Hartholz, welches unter 15% ist.

Melde mich.

Grüße Wolfgang

fraenki antwortete vor 1 Woche

Hallo Wolfgang

Belimo macht bei ca. 200 Grad zu. Sollte nur in der Anheizphase geschlossen sein.

So ist es bei Volllast. Siehe Bild. Belimo offen, Luftklappe leicht geöffnet, 190 Grad mit Eiche.

Gruß Frank

PS: Hab noch die Einstellung vom Kesselthermostat als Bild beigefügt. Immer bis Anschlag.

Wolfgang Schönau antwortete vor 1 Woche

Hallo Frank, sehe kein Bild

fraenki Schrieb vor 1 Woche

Irgendwie funktioniert das nicht mit den Bildern. Hab dir ne persönliche Nachricht geschickt.

fraenki antwortete vor 1 Woche

zweiter Versuch

Wolfgang Schönau Schrieb vor 6 Tagen

Hallo Frank, probiere es mit wosch53(at)web.de