Fragen und AntwortenSchornstein, der nicht zieht
Thomas_1 antwortete vor 12 Jahren

Ich habe bei einem offenen Kamin ein Problem. Der Schornstein, wo der Kamin dranhängt, ist wohl derart schlecht gemauert (und auch zu niedrig), dass man den Kamin nicht benutzen kann, weil einfach zu viel Qualm in die Wohnung austritt.
Allerlei hässliche Schornsteinaufsätze haben nicht geholfen, so dass ich relativ ratlos bin.
Den Maurer oder die ausführende Firma belangen, ist leider aussichtslos, so dass hier nur Selbsthilfe in Frage kommt.

Würde eine Kaminkassette helfen? Oder gibts andere Ideen?



11 Antworten
juergen antwortete vor 12 Jahren

Ein Versuch: Stück Zeitung anbrennen und sehen wohin die Flamme zieht. Das gleiche noch einmal und Zimmertür aufmachen. Unser Sohn hat auch einen Kamin mit Glastür und allem möglichen Hebeln Luft usw. Er merkte das nach einer Weile der Kamin auch nicht mehr so richtig wollte. Tür auf obwohl das Zimmer 40m² hat, und sofort ging das Feuer dann weiter. Er meinte er wolle eine richtig dichte Tür haben wegen der Wärme. Sachen gibt es…

Hartmut antwortete vor 12 Jahren

hallo thomas

offene kamine sind immer ein thema für sich!
wie groß ist den die feuerraumöffnung( länge x breite)?
und wie hoch ist dein schornstein??

der weg ist das ziel

Thomas_1 antwortete vor 12 Jahren

Gibt leider keine Zimmertür, nur eine nach draußen (ist nur ein Raum). Versuch kann ich mal machen, doch irgendwie habe ich da wenig Hoffnung….

Zum Schornstein noch eine Anmerkung: Der wurde von einem ganz großen Meister gemauert, da stehen teilweise sogar leicht die verwendeten Steine rein. Das dürfte den Sog arg behindern.
Und: Die ersten 5 Minuten gehts noch, danach kommt erst Rauch in den Wohnraum.

Thomas_1 antwortete vor 12 Jahren

@Hartmut:
Schornstein ist ca. 8m hoch. Was ist die Feuerraumöffnung?

edit: Ok, habs verstanden. Die ist ca. 50*40vorne und 2*25*40seitlich.

Hartmut antwortete vor 12 Jahren
Thomas_1:

Und: Die ersten 5 Minuten gehts noch, danach kommt erst Rauch in den Wohnraum.

das sieht nach einem luftproblem aus!!

Thomas_1 antwortete vor 12 Jahren

Wie meinst Du das? Zu viel/wenig Luft?

Hartmut antwortete vor 12 Jahren

hallo thomas

ohne deinen offenen kamin jetzt genau zu kennen, braucht man bei dieser feuerraumöffnung 130-150m³ luft/h!
wie führst du diese heran?
hast du einen zuluftkanal ins freie, welcher dieses gewährleistet?

der weg ist das ziel

Thomas_1 antwortete vor 12 Jahren

Ähm, der steht in einem großen Raum, das ist alles. Es gibt keine extra Luftöffnung oder sowas.
Könnte man denn mit einer Kassette erreichen, dass nicht mehr so viel Luft durchgeht?

Hartmut antwortete vor 12 Jahren

hallo thomas

ja das könnte man.

der weg ist das ziel

Daniel_W antwortete vor 12 Jahren

Keine extra Luftöffnung?
Wie soll den das Feuer Sauerstoff bekommen? Bei jeder Verbrennung über einen Kamin wird doch auch eine Frischluftzufuhr vom draußen gebraucht! Oder sehe ich das Falsch?

Gruß Daniel

Thomas_1 antwortete vor 12 Jahren

@Hartmut: Passt die Tatsache, dass der Rauch erst so nach 5 Minuten in den Raum zieht, zu Deiner Diagnose? Der Einbau einer Kassette kostet ja einige Euro, und ich hab die Sorge, dass er nachher gar nicht hilft. Sonst wäre zumauern die beste Lösung, wäre halt schade drum.

@Daniel: Müsste da nicht der normale Luftzug reichen? Das Wohnzimmer ist sehr groß, außerdem sind die Türen nicht besonders dicht?