Fragen und AntwortenKategorie: HolzvergaserUmrüsten von ACD01auf ACD03
Andreas41 antwortete vor 1 Jahr

guten tag miteinander ich wollte meine a. c. d. null eins weil sie defekt ist erneuern für mit der a. c. d. null drei nun ist die frage wo bekomme ich die bedienungsanleitung weil ich möchte mich erst informieren und das wäre schön wenn ich da eine info bekommen könnte habe ein dc30gse



Thomas Weber Schrieb vor 7 Monaten

Guten Tag, solltest du dir gut überlegen. Ich habe „schnell noch“ im Herbst letzten Jahres einen DC30GSE mit der neuen Reglung ACD03 für einen Kunden bestellt und im Jan. diesen Jahres kam der auch. Die neue Reglung ist lt. Beschreibung auch perfekt für meine Anlage, bestehend aus o.g. Kessel, mit Laddomat 22, o.g. Reglung einschl. Abgassensor, Solaranlage 2 gemischte Heizkreise und WW-Bereitung über den Kessel oder im Sommer Solar und wenn die nicht scheint, einer Elt. Heizpatrone. Kann die Reglung alles. Nun das erste Problem, eine Bedienungsanleitung o.ä. lag nicht bei. Auf Nachfrage eine PDF zum herunterladen, um die 300 Seiten. Im September war die Anlage dann auch so weit, dass sie zumindest für die WW-Erzeugung in Betrieb gehen sollte. Den Kessel gab es zu der Zeit nur mit der nachträglich einzubauenden ACD 03 Steuerung. Da ging es los. Ist zwar alles vorbereitet, aber so unübersichtlich, extrem klein geschrieben und teilweise halb Tschechisch sind die Kabelbäume beschriftet und in der Original Bedienungsanleitung des Kessels beschrieben. Da muss man erst mal dahinter steigen. Nun das eigentliche Problem. Ich hatte mich zu einer Fachmann-Schulung angemeldet, aber bisher keine Schulung. Die Reglung ist so gestrickt, das sie zwar mit einigen Grundeinstellungen schon sehr weit voreingestellt ist, aber spätestens wenn einige Parameter angepasst werden müssen, insbesondere die WW-Bereitung zusätzlich mit Elt-Heizpatrone, werden einige Einstellungen überschrieben. Das bedeutet, es müssen alle Parameter überprüft und viele angepasst werden. Dazu kommt noch, die meisten Ein- und Ausgänge müssen bestimmten Klemmplätzen zugeordnet und konfiguriert werden. Mann sollte verstehen, wie die Reglung „denkt“. Und das ist das eigentliche Problem. Hilfe bekam ich bisher keine kongrete. Mein Großhändler hat mir offeriert, das sie nicht wirklich hinter der Reglung stehen und das Zentrallager scheint kein wirkliches Interesse. Man hat mir zwar die erforderliche PIN für die Verstellung der Reglung mitgeteilt, aber ein Direkter Telefonanruf am Regler vor Ort zum korrekten Einstellen, ist mehrmals gescheitert.
Ich kann nur raten, die Finger von der Reglung zu lassen, wenn man nicht dazu richtig geschult wurde. Eigentlich schade.

2 Antworten
Beste Antwort
Andreas41 antwortete vor 1 Jahr

Bedienungsanleitung kannst du bei Atmos Als Pdf runterladen

Lothi1954 antwortete vor 1 Jahr

Was hat denn die ACD01 für ein Problem ? Ich suche eine defekte ACD01 als Ersatzteil-Spender.

Mario Minack Schrieb vor 1 Jahr

Sie läuft nur auf Dauerbetrieb der Fühler für die Außentemperatur zieht immer + 26 grad an. Hab mehrere ausprobiert.