hs007 antwortete vor 1 Monat

Ich muss meine Brenner umstellen.

Derzeit habe ich 8 mm verheizt jetzt sind 6 mm im Vorratsbehälter.

Wie muss ich den Brenner einstellen damit alles super funktioniert.

Danke für die schnelle Antwort.

VG

Silly12



Silvio Becker Schrieb vor 1 Monat

Innerhalb von 10 Minuten bekomme ich 1,35 kg aus meine durchlaufenden Schnecke

1 Antworten
hs007 antwortete vor 1 Monat

Hallo Silvio,

der Unterschied ist eigentlich nur die Fördermenge und hast Du ja über Dauerstrom in 10 Minuten schon mit den 1,35 kg ermittelt.

Danach kannst Du über das Atmos-Tool https://atmos-zentrallager.de/pelletbrennerleistungsrechner.html oder per Excel ermitteln, welche T4- für Einspeisung und T6-Werte für Pause-Zeiten für die gewünschte Leistung notwendig sind. Auch T1 für die Startmenge muss ggf. angepasst werden. Wenigstens beim ersten Durchlauf dann beim Kessel bleiben, ob alles so passt und ggf. nachjustieren.

Am Brenner selbst musst/kannst Du hinsichtlich Pelletgrößen nix ändern.

Viele Grüße und schönes Wochenende

Heiko