Fragen und AntwortenKategorie: Holzvergaser25 GSE EInbau Lambda Check nur Sekundärluft regeln?
burns635csi antwortete vor 2 Monaten

Reicht es für die Regelung mittels Lambdacheck aus, mit nur einem Stellmotor die Sekundärluft zu regeln, oder muss eine Anpassung der Primärluft auch erfolgen? (Luftwaage o.ä.)Auf diversen Seiten, z.B. Homepage Lambdachek \“Einbaubeispiele\“ oder hier: https://www.atmos-forum.de/?dwqa-question=lufttrennung-dc30gsekann kann man sehen, dass der LC lediglich die Sekundärluft regelt, Primär bleibt unverändert.Ist das machbar oder bedarf es da weiterer Anpassungen?Ich danke im voraus für Eure Erfahrungen.Gruß Ingo



6 Antworten
burns635csi antwortete vor 2 Monaten

Hallo Huelschneider, ja klar ist das möglich. Der LC ist ja dafür gedacht.

Ich selber habe das mit der Luftwaage für mich realisiert. Das stammt aber noch aus der Zeit, als ich viele Hackschnitzel verfeuert hab.

Gruß Klaus

Kessel 1: Atmos dc30gse CO Messung
Kessel 2: Agt 100Grad Lambdacheck Prim/Sekluft gesteuert über Gust Luftwaage anti Hohlbrandplatte
Regelung: BRT GEREGELT
Puffervolumen: 2000L+500L
HKruse antwortete vor 2 Monaten

moin Ingo

(hier im forum muß ich erstmal NEUüben,

… ob ich mit den jetzigen forenfunktionen überhaupt klarkomme….

Einstieg ins Luft-Labyrinth-Laboratorium….

aus…https://www.atmos-forum.de/?dwqa-question=hilfe-dc25gse-qualmt-aus-dem-zug

[http://up.picr.de/21007311sz.jpg] http://up.picr.de/21007311sz.jpg

Klaus hat Gusts Luftwaage mit dem LC-Stellmotor an den Schubstangen ‚angebaut‘

m.M.n. einfach, zweckmäßig, gut….

gruß Heinrich

Kessel 1: 2009.40gse
Kessel 2: 1987.öl
Regelung: 2009< LambdaCheck--BRT >Lüfterdimmer
Puffervolumen: 4100 L
HKruse antwortete vor 2 Monaten

das wird nichts mehr mit mir hier in diesem forum, schade

ich will in meinem fortgeschrittenem Alter nicht auch noch ‚augenkrank‘ werden

….text notfalls hier, (ich brauche ne Vorschau…)

sonst im heiztechnik forum…

Kessel 1: 2009.40gse
Kessel 2: 1987.öl
Regelung: 2009< LambdaCheck--BRT >Lüfterdimmer
Puffervolumen: 4100 L
burns635csi Schrieb vor 2 Monaten

Ach was Heinrich, das schaffst du schon. 😉
Liebe Grüße Klaus

Huelscheider antwortete vor 2 Monaten

Danke für die Info’s.

@ Klaus Wieviel Platz brauche ich denn hinterm HV für diebInstallation der Luftwaage? Ich muss namlich einen "Durchgang" hinterm HV erhalten, zwecks Zugang zum WT des HV und zur Reinigungsklappe des Kamins.

Gibt es irgendwo Bilder davon wie du das Realisiert hast?

Gruss Ingo

Huelscheider antwortete vor 2 Monaten

@ Klaus…habe Bilder sowie youtube Videos gefunden. Muss sehen wie ich das bei mir realisieren kann.

Gruss Ingo

burns635csi antwortete vor 2 Monaten

Alles klar, sag bescheid falls du noch Bilder benötigst.

Gruß Klaus

Kessel 1: Atmos dc30gse CO Messung
Kessel 2: Agt 100Grad Lambdacheck Prim/Sekluft gesteuert über Gust Luftwaage anti Hohlbrandplatte
Regelung: BRT GEREGELT
Puffervolumen: 2000L+500L